Previous Next

DFB: Ibbenbürener Kickers - Bei uns ist jeder willkommen!

Der Deutsche-Fußball-Bund (DFB) berichtet auf der Webseite www.dfb.de: „Ibbenbürener Kickers - Bei uns ist jeder willkommen!“ Sie lachen, sie jubeln, sie spielen Fußball. Auf den ersten Blick ist bei den Ibbenbürener Kickers nichts außergewöhnlich. Wenn mal allerdings genauer hinschaut, erkennt man das Besondere dieses Vereins. Bei den Ibbenbürener Kickers, die eine Abteilung des SV Cheruskia Laggenbeck sind, dreht sich alles um die Inklusion.

Abbildung zeigt: Die Ibbenbürener kickers wurden von der DFB-Stiftung Egidius Braun ausgezeichnet

Die Ibbenbürener Kickers sind einer von 75 Klubs, die an einer Fußball-Ferien-Freizeit der DFB-Stiftung Egidius Braun teilnehmen. Das Besondere an dem Fußballverein aus Westfalen ist, dass die Verantwortlichen einen klaren Fokus auf Spaß am Fußball für alle Beteiligten legen und die Inklusion fördern und vorleben. Jetzt bekamen die jungen Kicker und ihre Betreuer am Freitagnachmittag Besuch von Klaus Jahn, früherer Vorsitzender des DFB-Ausschusses für Freizeit und Breitenfußball und langjähriger Vizepräsident des FLVW, Bundesliga-Schiedsrichter Sören Storks und FIFA-Schiedsrichterassistent Christian Gittelmann, die ihnen den Teilnahmegutschein im Wert von 10000 Euro für die Freizeiten übergaben.

Bundesliga-Schiedsrichter Sören Storks: „Einsatz kann man gar nicht genug wertschätzen“
Sören Storks sagte: „Man kann den Einsatz der Beteiligten gar nicht genug wertschätzen. Es ist beeindruckend, was hier innerhalb kürzester Zeit entstanden ist. Die Ibbenbürener Kickers sind ein starker Beleg für die soziale und gesellschaftliche Kraft des Fußballs.“ Und Klaus Jahn ergänzt: „Es ist faszinierend zu sehen, mit welcher Selbstverständlichkeit hier Menschen mit und ohne Handicap, Männer und Frauen, Mädchen und Jungs und davon zahlreiche irgendwo aus Europa und sogar anderen Teilen der Welt zusammen Fußball spielen.“

Riesige Vorfreude auf die Woche
"Was in Ibbenbüren und in vielen weiteren Vereinen geleistet wird, ist mehr als bemerkenswert", betont Christian Gittelmann, der zuständige Projektleiter der DFB-Stiftung Egidius Braun: "Wir freuen uns sehr, dass wir diese Arbeit mit einer Einladung zur Fußball-Ferien-Freizeit würdigen können." Ibbenbürens Trainer Grabow berichtet stolz: "Seitdem die Mädchen und Jungs davon wissen, gibt es kein anderes Thema mehr. Die Vorfreude ist schon jetzt riesig. Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer können es wirklich kaum erwarten." Die Ibbenbürener Kickers werden vom 9. bis 15. Juli im "Uwe Seeler Fußball Park" in Malente dabei sein.

Hier geht es zum vollständigen Artikel auf der Webseite dfb.de: Hier klicken (Artikel öffnet neues Fenster)

Der Artikel von dfb.de als PDF zum Download: Hier klicken (Artikel öffnet neues Fenster)

Copyright Bilder: Carsten Kobow, DFB

Die Partner und Sponsoren der Ibbenbürener Kickers

PARTNER & SPONSOREN
 

Wir werden unterstützt von der Volksbank Münsterland Nord Wir werden unterstützt von LIQUI MOLY Wir werden unterstützt von der Helios Klinik Lengerich
Wir werden unterstützt von der Wertestiftung der Volksbanken Wir werden unterstützt von Keller HWC GmbH Wir werden unterstützt von Beermann Wir werden unterstützt vom Rotary Club Tecklenburger Land Wir werden unterstützt von Paetzke Restaurierungen und Steinmetzarbeiten
Wir werden unterstützt vom Autohaus Siemon Wir werden unterstützt von der Til Schweiger Foundation Wir werden unterstützt vom L&A Performance House Wir werden unterstützt vom Deutsche Vermögensberatung Philipp Brink Wir werden unterstützt von der Berufsbekleidung Leißing

 

Die Ibbenbürener Kickers werden von folgenden Vereinen unterstützt:

Logo Ibbenbürener Spvg 08 Logo Cheruskia Laggenbeck Logo SV Uffeln Logo SW Esch Logo Arminia Ibbenbüren

Inklusion in Ibbenbüren   |   FAQ   |   Partner & Sponsoren   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung